Ein Tool im Dienste der Transparenz und der Anerkennung von Kompetenzen

Das digitale Tool MobiRhin ist ein Tool, das den Weg erleichtert. Es verfolgt und bewertet die Kompetenzen, die die Arbeitnehmer in ihrem jeweiligen Tempo in der Arbeitssituation erwerben und ermöglicht, sie hin zu einer teilweisen oder vollständigen Berufsqualifikation zu begleiten. Das Tool ist Teil eines  Instruments zur Begleitung des beruflichen Werdegangs.

MobiRhin strebt eine vollkommene Transparenz des Rahmenausbildungsplans am Arbeitsplatz an. Diese Transparenz ist dank einer deutsch-französischen Analyse von Leistungsdeskriptoren und -indikatoren möglich, die jeder erfolgreichen Tätigkeitsmaßnahme eine deutsch-französische Legitimität verleiht.

MobiRhin beruht auf Rahmenausbildungsplänen, die nach dem europäischen ECVET-System in Lernergebniseinheiten organisiert sind, die wiederum aus Kompetenzen, Kenntnissen und Fertigkeiten bestehen.

Klicken Sie auf den Beruf, der Sie interessiert, und finden Sie die entsprechende Version auf Französisch:

Produktionshelfer / Opérateur de production

Fachpraktiker für Lagerlogistik / Agent logistique

Bauten-und Objektbeschichter im Maler- und Lackierergewerbe / Peintre

Hauswirtschaftsassistent und Kinderbetreuung / Assistant(e) de vie aux familles

Landschaftspflege Helfer / Opérateur des espaces verts

Reinigungskraft /Agent de propreté et d’hygiène

Jede Einheit kann Gegenstand einer Bewertung, Validierung und Anerkennung sein. Die bei der Bewertung validierten Einheiten werden erfasst und in einem automatisch angelegten Kompetenzpass anerkannt.

Ein deutsch-französisches Tool

MobiRhin wurde in deutsch-französischer Zusammenarbeit entwickelt. Es beruht auf deutsch-französischen Rahmenausbildungsplänen, die in beiden Ländern gültig sind und anerkannt werden und auf gemeinsamen Deskriptoren basieren, die den Einklang zwischen den deutschen und französischen Berufspraktiken und Rahmenausbildungsplänen ermöglichen.

MobiRhin ist demnach sowohl in Frankreich als auch in Deutschland legitimiert, zumal das Tool vertrauensvoll und auf die gleiche Weise in beiden Ländern genutzt wird.

MobiRhin soll von den französischen und deutschen Partnerunternehmen genutzt werden, die mithilfe von Evaluierungen in Arbeitssituationen die Kompetenzmappe der Person bereichern und so die berufliche Mobilität von einem Land ins Andere erleichtern sollen.

Für weitere Informationen, lade ich das Benutzerhandbuch herunter.

Sie möchten Ihre Kompetenzen oder die von Ihren Mitarbeitern evaluieren lassen?

Klicken Sie auf den untenstehenden Link um sich bei MobiRhin einzuloggen

Schreibe einen Kommentar